Segel gesetzt – bald geht es los…

Die erste Fortbildung zum Schulwiki Köln an der Kaiserin Augusta Schule, Köln ist vorbei und war von mehreren interessierten Kolleginnen und Kollegen der Kölner Schulen besucht worden. Erfreulich ist es, dass neben Kollegen unterschiedlicher Gymnasien auch eine Berufsschule und Grundschulen vertreten waren. Dies ermöglicht eine breite Vernetzung der Wikiarbeit in der Zukunft und schafft mit Sicherheit gewinnbringende Synergien. Davon abgesehen wird die Contenterstellung auf dem Wiki durch diese Partizipation auf eine breite, kollaborative Basis gestellt. Was im Bereich Grundschule schon möglich ist, zeigt das von Grundschülern erstellte „Grundschulwiki“ auf ZUM.de., vielleicht ein Ansporn, aber zumindest eine sehr gute Ideensammlung für Kölner Grundschulen, die in Zukunft beim Schulwiki Köln mitmachen.

Die Startseite des Schulwikis der Stadt Köln sieht zur Zeit so aus (nach LogIn sichtbar):

Hauptseite Schulwiki

In der Fortbildung wurden unterschiedlichste Themen angesprochen. Die Teilnehmer erhielten zunächst Probeaccounts, um die einzelnen „Rollen“ und deren Bearbeitunsrechte im Wiki kennenzulernen (angefangen vom Schüler über Lehrer bis zum Multiplikator). Herr Ortling vom Amt für Informationsverarbeitung der Stadt Köln zeigte diese Möglichkeiten und sprach auch über die verschiedenen Optionen größere Schülergruppen manuell bzw. per Importfunktion anzumelden. Danach erstellten die Teilnehmer erste Wikiseiten und fügten probeweise Weblinks und Bilder ein.

Für den konkreten Fall der Wikianmeldung von Schülern durch einen Multiplikator (oder Lehrer) hatte ich in Anlehnung an zwei Formulare bei zum.de einen sogenannten Wiki-Antrag (hier als PDF-Download), den die Schüler ausfüllen müssen, um einen Account zu bekommen und eine Wiki-Abmachung (hier als PDF), die Schüler und Lehrer gegenseitig treffen und die das verantwortungsbewusste Handeln und Verhalten bei der Wikinutzung regeln soll, zur Verfügung gestellt. Zusammen mit meinen Kollegen R. Deeken und T. Vieth hatte ich viele Beispiele von konkreten Unterrichtseinsätzen der Wikiarbeit in verschiedenen Fächern vorbereitet. Darüber hinaus wurden auch rechtliche Fragen (Creative Commons, Urheberrecht, Bilderupload, etc) von uns angesprochen. Im zweiten Teil der Fortbildung ging es dann um Advanced Techniken wie das Einbinden von YouTube oder Vimeo Videos, Quizzes, Wikiquests und Umfragen, die sich dank der installierten Erweiterungen sehr einfach anfertigen lassen.

Schulwiki Hauptseite2

Das Schulwiki ist vorerst bis zur endgültigen Freigabe unter der Adresse http://wiki.stadt-koeln.de/schulen/zentral nur per Login zu erreichen bzw. Zu lesen. Nach der Freigabe, die in Kürze erfolgen wird ist es dann ohne Login zu lesen und nur per Login zu beschreiben. Nach der Freigabe wird es dann eine Fortbildung für weitere Interessenten geben und dann kann die Arbeit auf dem Wiki beginnen.

Neben den Standardfunktionen der MediaWiki Software sind bereits jetzt viele Erweiterungen im Wiki installiert, die die tägliche Arbeit erleichtern und auch ua. speziell auf den Schulbetrieb zugeschnitten sind. Für die Nutzung mit Tablet-PCs oder Smartphones gibt es z.B. eine spezielle, für diese Bildschirmgröße optimierte Ansicht:

iPad-Ansicht

Weitere nützliche Erweiterungen sind die schon erwähnte Funktion Umfragen zu erstellen, eine Funktion die die einfache Anlage bzw. Zuweisung von Kategorien auf einzelnen Seiten ermöglicht. Damit lassen sich z.B. alle Seiten die von einer Schule erstellt wurden über die Kategorie zusammenfassen und kenntlich machen und erscheinen dann in der sogenannten „Tag-Cloud“ (Kategorienwolke) mit dem Kürzel der Schule versehen – also eine Art Personalisierung des Wikis. Auch die eingfügte Zitierfunktion erleichtert das Arbeiten und stellt sicher, dass verwendete Quellen aus dem Web am Ende der Wikiseite auch korrekt eingefügt und kenntlich gemacht werden, um Plagiate zu verhindern. Eine Liste der Extensions zeigen die Screenshots:

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: